• fr
  • en
  • de

Synchronisation über USB

Synchronisation über USB 150 150 Heredis Help Knowledgebase

Heredis entdeckt automatisch an Ihren Computer angeschlossene Speichermedien (USB-Stick, externe Festplatte).
Sie fahren in Ihre Ferienwohnung/Ihr Ferienhaus? Synchronisieren Sie Ihre Genealogie auf einem USB-Stick mit dem Button Synchronisation über USB und schließen Sie das Speichermedium an Ihren Computer in der Ferienwohnung/im Ferienhaus an. Sie können Ihre Datei sofort aktualisieren. Bevor Sie wieder nach Hause fahren, synchronisieren Sie Ihren Computer wieder mit dem USB-Stick und aktualisieren Sie Ihre Dateien mit der am Wochenende geleisteten Recherche, sobald Sie nach Hause kommen.

Austausch mit einem anderen Windows- oder Mac-Computer

Synchronisieren Sie Ihre Genealogie auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte. Es handelt sich um das gleiche Synchronisationsverfahren wie für Geräte im W-LAN.
Klicken Sie auf den Button Synchronisation über USB oder wählen Sie im Menü Datei > Synchronisation über USB
Im Synchronisationsfenster wählen Sie das angeschlossene Gerät, prüfen Sie die Synchronisationsrichtung und klicken Sie jeweils auf Senden oder Erhalten.
Wenn die Synchronisation abgeschlossen ist, können Sie das Gerät an einen anderen Computer anschließen (Windows oder Mac).
Heredis wird Sie beim Start der Software – oder während der Arbeit – informieren, dass eine neue Genealogie oder eine neuere Version der Genealogie auf dem angeschlossenen Gerät existiert, und wird vorschlagen, Ihren Computer mit dieser Genealogie zu synchronisieren.