Eine ältere Version von Heredis deinstallieren

Eine ältere Version von Heredis deinstallieren 150 150 Heredis Help Knowledgebase

Jede Heredis-Version, die Sie herunterladen, ist ein voll funktionsfähiges Programm. Deshalb ist es nicht nötig, die alten Versionen von Heredis aufzubewahren.

Heredis deinstallieren:

Windows 10

    1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol, dann auf das Zahnrad  
    2.  Wählen Sie Apps

 

3. Suchen Sie in der Liste Ihrer Apps die alte Version von Heredis. Klicken Sie darauf und bestätigen Sie mit Deinstallieren.

In anderen Versionen von Windows deinstallieren Sie die alte Heredis-Version über die Systemsteuerung/Programm deinstallieren. Je nach Windows-Version fällt der Zugriff auf die Systemsteuerung unterschiedlich aus. Suchen Sie im Internet nach Erklärungen, wie Ihre Windows-Version funktioniert. Mit dem Windows-Dienstprogramm wird Ihre alte Heredis-Version korrekt deinstalliert.

Mac

  1.  Öffnen Sie den Finder, klicken Sie auf Programme.

2. Ziehen Sie die alte Version von Heredis in den Papierkorb.